Institutionelle Verantwortungen


Aktivitäten, die unter den Sozialverantwortungsprojekten realisiert wurden;

  • Jedes Jahr wird in einer Schule, zusammen mit den Schülern eine Tafel zur Baum Pflanzung und Umweltbewusstsein aufgehängt. (In Bezug auf die Verwendung der natürlichen Quellen), (2011 Fatma Pakize Turhan Grundschule, 2012 Namık Karamancı Gymnasium für Naturwissenschaften, 2013 Fatma Temel Turhan Anatolischen Gymnasium)
  • Die Anpflanzung des Otium Waldes, mittels den Spenden an ÇEKÜL und Informierung der Gäste bezüglich der Baumpflanzung in Ihrem eigenen Namen. (2011 wurden 750 Stecklinge eingepflanzt; 2013 wurden 625 Stecklinge eingepflanzt)
  • Lieferung der Speiseabfälle an das Tierheim der Manavgat Stadtverwaltung,
  • Vergnügungen, die 2011 mit den Kinder zusammen, die im Kinderschutzverein einquartiert sind, in der Kinderwelt organisiert wurden,
  • Teilnahme der Gäste und Mitarbeiter an die Aktivitäten zur Umweltreinigung,
  • Sponsoring der örtlichen Organisationen, die die Manavgat Stadtverwaltung veranstaltet hat (Ringkämpfer – Festival und Friedenswasser Festival 2012-2013)
  • Aktivität für die Säuberung der Umgebung des Sees zusammen mit TİSOYAB,
  • Baumpflanzung Mittels der Teilnahme an Organisation der TEMA Stiftung, und
  • Baumpflanzungsaktivität in dem Schulhof des Fatma Temel Turhan Anatolisches Gymnasiums.

Aktivitäten, die für 2014 geplant werden;

  • Teilnahme an die Kampagne, Das Leben der Türkei“, das von WWF veranstaltet wird,
  • Baum Pflanzen in einer Schule der Region,
  • Am 23. April, Aktivitäten zusammen mit den Kindern des Kinderschutzvereines, in der Kinderwelt,
  • Spenden und Lieferung der Speiseabfälle an das Tierheim wird fortgeführt.

SİZİ ARAYALIM

25 Years
25 Years
25 Years